Willkommen in der Goldschmiede Goller

Seit jeher üben Schmuck und Material auf den Menschen eine besondere Faszination aus. Auf dieser Faszination gründet die Goldschmiede Goller, wo sich feinstes Material und junge Kreativität treffen.

Handwerklich wird hier traditionell gearbeitet, in Kombination mit modernster Technik. So kommt in der Goldschmiede Goller mitunter ein Laser zum Einsatz, um minimal invasiv empfindliche Materialien zu bearbeiten. «Oft kommen unsere Kunden mit eigenen Ideen. Diese werden – ganz wie unsere eigenen Entwürfe – oft als Zeichnungen oder in 3D-Software umgesetzt. Zur Anprobe werden dann Wachsmodelle gefertigt.»

Jung und erfahren – das stellt hier keinen Widerspruch dar: Nach ihrer Ausbildung hat Jenny Dieringer bereits mit einigen Juwelieren zusammen gearbeitet, bei denen sie teilweise die Werkstattleitung übernahm.

Die junge Goldschmiede von Jenny Dieringer besitzt viele Facetten und weiß, wie sie sich schillernd absetzen lassen.

Unsere Leistungen: Von altem Schrot und Korn, modern wie nie

__ Anfertigung und Umarbeitung
__ Aufarbeitung & Auffrischung, polieren & mattieren
__ Individuelle und ausführliche Beratung
__ Fertigung von Wunsch-Schmuckstücken
__ Zeichnungen und 3D-Visualisierung
__ Anfertigung von Wachsmodellen zur Anprobe
__ Fertigung von Trauringen und Verlobungsringen
__ Gold-, Silber- und Rhodium-Beschichtung
__ Wertbestimmung
__ Echtheitsprüfung von Diamanten
__ Bestimmung von Farbsteinen
__ Gravur

Handwerk

 

Kollektion

Zeitlose Schönheit – by Goldschmiede Goller
Wie sagt ein babylonischer Talmud so schön: «Schmücke zuerst Dich selbst, dann die anderen …». Dies legen wir besonders wörtlich aus: Die Schmuck-Kollektion von Inhaberin Jenny Dieringer zeichnet sich durch eine klare Formensprache und zeitlose Eleganz aus.

Links oben:
__ Ring “Carré”: Kunzit in 585/- Weißgold

Gruppe rechts oben:
__ Ring “Nova”: grüner Turmalin in 585/- Weißgold
__ Ring “Nova”: Peridot in 585/- Gelbgold
__ Ring “Nova”: grüner Turmalin in 585/- Gelbgold

Gruppe links unten:
__ Ring “Triangel” blau: Aquamarin in 585/- Gelbgold
__ Ring “Triangel” grün: Peridot in 585/- Gelbgold

Rechts unten:
__ Ring “Navette”: Rutilquarz in 585/- Gelbgold

Feuer & Flamme

«Bei uns heißen die Elemente: Feuer, Gold, Silber & Stein»

Hier fließt das tranditionelle, alte Goldschmiedehandwerk mit der modernen Technologie von heute zusammen. Jenny Dieringer hat die althergebrachten Fähigkeiten “von der Pike auf” gelernt.

Mit viel Geduld und feiner Motorik wird in der Goldschmiede Goller gelötet, graviert, ziseliert, geschmolzen, gegossen, versilbert und vergoldet. Aber auch Laserschweißgeräte und 3D/CAD-Software kommen zum Einsatz. Um auch die ausgefallensten Ideen umzusetzen, greift Jenny Dieringer auf ein großes Netzwerk erfahrener Meister und Lieferanten aus dem Schmuckhandwerk zurück.

Alle diese Technologien können jedoch nicht die Fantasie und die Einfühlsamkeit aufwiegen, mit der Jenny Dieringer ihre Schmuckstücke entwirft oder aufarbeitet: mit Feuer & Flamme.

Tradition trifft High Tech: Das beste aus beiden Welten. 

 

Kollektion

Die Kollektion Jenny Dieringer

Gruppe rechts oben:
__ Ring “Antik” blau: Topas in 585/- Gelbgold
__ Ring “Antik” gelb: Goldberyll in 585/- Weißgold
__ Ring “Antik” cognac: Citrin in 585/- Gelbgold
__ Anhänger “Antik” blau: Topas in 585/- Gelbgold
__ Ohrstecker “Nova” blau: Topas in 585/- Weißgold

Gruppe links:
__ Ring “Triangel”: Goldberyll in 585/- Gelbgold
__ Anhänger “Triangel”: Goldberyll in 585/- Gelbgold

Gruppe unten:
__ Anhänger “Antik” blau: Topas in 585/- Weißgold
__ Anhänger “Antik” blassgrün: Prasiolith in 585/- Gelbgold
__ Anhänger “Antik” violett: Amethyst in 585/- Roségold
__ Anhänger “Antik” gelbgrün: Lemon Citrin in 585/- Weißgold

Kontakt

Goldschmiede Goller
Inh. Jenny Dieringer
Ahrhutsraße 20 · 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Tel  +49 160 91035287
info@goldschmiede-goller.de

Verantwortlich: Jenny Dieringer
USt-ID  DE281842878

www.goldschmiede-goller.de